Blog

Der diesjährige Meereswettbewerb der Deutschen Meeresstiftung steht unter dem Motto „Unterwasserlärm – unterschätzter Störfaktor im Ozean“ und passt damit thematisch bestens zu unserem Forschungsprojekt. Deshalb haben Ulrike Buschewski und Cora Albrecht die Möglichkeit wahrgenommen, als Wissenschaftspatinnen ein Schüler-Team bei ihrer Forschungsfrage und Probennahme an Bord der Aldebaran zu unterstützen.
Wir haben eine Datenbank mit Audiogrammen von marinen Tieren entwickelt. Was genau dahinter steckt, erfahrt ihr in diesem Blog-Beitrag.
Der französische Pinguinforscher, Dr. Michaël Beaulieu, gibt einen Einblick in seine Arbeit in der Antarktis und den widrigen Wetterbedingungen vor Ort.
An welchen politischen Maßnahmen zur Eindämmung von Unterwasserlärm wird bereits angesetzt und welche sind längst überfällig? Dazu haben wir Steffi Lemke MdB befragt.